[edition assemblage] Newsletter März 2018

Liebe Freund*innen und Kolleg*innen,

Ab sofort wollen wir euch monatlich über die folgenden drei Punkte informieren:

1. Wir stellen euch eine unserer aktuellen Neuerscheinungen genauer vor.

2. Wir verlinken weitere Neuerscheinungen.

3. Wir erzählen kurz, was uns momentan im Verlagskollektiv so beschäftigt.

…und schon geht’s los!

1. Eine aktuelle Neuerscheinung bei edition assemblage Timo Büchner

„Weltbürgertum statt Vaterland“
Antisemitismus im RechtsRock
Broschur | 140*205 mm
112 Seiten | 12.80 Euro
ISBN 978-3-96042-033-0 | WG 2-973
erscheint am 20. März 2018
https://www.edition-assemblage.de/weltbuergertum-statt-vaterland/

RechtsRock ist die „Einstiegsdroge Nr. 1“ in die Neonazi-Szene, die Inhalte extrem rechter Musik begeistern vor allem junge Menschen. Die Feindbilder sind in den Liedtexten facettenreich. Dabei stellt sich die Frage: Welche Rolle spielt Antisemitismus? Eines steht fest: Die „jüdische Weltverschwörung“ kann die Machtverhältnisse in Politik, Wirtschaft und Medien auf eine einfache Weise scheinbar erklären. Timo Büchner zeigt anhand einer Vielzahl erschreckender Liedtexte, wie antisemitische Bilder und Stereotype in den Liedtexten verschlüsselt werden.

Der Autor:
Timo Büchner studierte Politische Wissenschaften, Soziologie und European Studies an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und Hong Kong Baptist University sowie Jüdische Studien an der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg. In der Initiative “Mergentheim Gegen Rechts” engagiert er sich seit 2014 gegen die extreme Rechte.

2. Weitere Neuerscheinungen

Unsere weiteren Neuerscheinungen findet ihr unter:

https://www.edition-assemblage.de/ubersicht-alle-bucher/

3. Was uns beschäftigt

Dieses Jahr werden wir nach längerer Zeit wieder auf der Leipziger Buchmesse vertreten sein, die vom 15.-18. März stattfindet. Wir sind schon ganz aufgeregt und hoffen, dass es schön wird! Unseren Messestand findet ihr in Halle 5, Stand E409. Außerdem werden einige unserer Autor*innen (Malte Meyer, Yori Gagarim, FaulenzA, Timo Büchner und Francis Seeck) aus ihren Büchern lesen, und zwar im Rahmen der Leseinsel „Die Bühne“ (Halle 5, Stand E402).

Unsere Veranstaltungen bei „Die Bühne“ findet ihr hier:
https://www.edition-assemblage.de/leipziger-buchmesse-12-03-15-03-15/

Alle Veranstaltungen von „Die Bühne“ findet ihr hier:
http://www.die-verlags-buehne.de/

Viele Grüße aus Münster

Lou

für das Kollektiv edition assemblage

 

P.S.: Call for Poems & Crowdfunding HAYMATLOS

Ihr hab immer die Möglichkeit unsere Buchprojekte zu unterstützen. Aktuell möchten wir euch auf das Call for Poems & Crowdfunding HAYMATLOS hinweisen:

https://www.edition-assemblage.de/call-for-poems-crowdfunding-haymatlos/
————————————————————————

Hinweis:

Wiederverkäufer*innen, Infoläden und Büchertische erhalten

30 % Rabatt.

Schickt uns eure Bestellung per E-Mail: info@edition-assemblage.de

————————————————————————

Wenn Ihr keine weiteren Newsletter von uns erhalten möchtet, schickt uns bitte eine kurze Nachricht mit eurer E-Mail-Adresse an:

nonewsletter@edition-assemblage.de

-- 
Viele Grüße aus Münster

edition assemblage - Hausanschrift 
Rudolf-Diesel-Straße 37
48157 Münster

Telefon: 0251 - 39 556 221 (Büro) Mo. - Fr. 12 - 16 Uhr

www.edition-assemblage.de

P.S.:
Titelübersicht - neu in der edition-assemblage:
http://www.edition-assemblage.de/ubersicht-alle-bucher/
This entry was posted in Aktuelles, Allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar