Neuerscheinungen und Termine September / Oktober 2015

Liebe Freund*innen und Kolleg*innen,

heute möchten wir Euch über die unten aufgeführten Neuerscheinung aus unserem Programm und über aktuelle Termine informieren.

Viele Grüße

das Kollektiv der edition assemblage

————————————————————————

Neuerscheinungen

————————————————————————

Ismail Küpeli (Hg.)
Kampf um Kobanê
Kampf um die Zukunft des Nahen Ostens
168 Seiten, 12.80 Euro
ISBN 978-3-942885-89-8
bestellen

******

Charlie Kaufhold
In guter Gesellschaft?
Geschlecht, Schuld und Abwehr in der Berichterstattung über Beate Zschäpe
Reihe Antifaschistische Politik [RAP]
112 Seiten, 14.00 Euro
ISBN 978-3-942885-85-0
bestellen

******

Peter Nowak (Hg.)
Ein Streik steht, wenn mensch ihn selber macht
Arbeitskämpfe nach dem Ende der großen Fabriken
112 Seiten, 7.80 Euro
ISBN 978-3-942885-78-2
bestellen

******

Cora Schmechel, Fabian Dion, Kevin Dudek, Mäks* Roßmöller (Hg.)
Gegendiagnose
Beiträge zur radikalen Kritik an Psychologie und Psychiatrie
Sammelband
Get well soon. Psycho_Gesundheitspolitik im Kapitalismus
344 Seiten, 19.80 Euro
ISBN 978-3-942885-80-5
bestellen

******

Clementine Burnley & Sharon Dodua Otoo (ed.)
Winter Shorts
In englischer Sprache / in English
Reihe: Witnessed, Band 5
112 pages, 9.80 Euro
ISBN 978-3-942885-94-2
bestellen

******

Im Oktober erscheinen:

Riot Skirts (Hg.)
Queerfeministischer Taschenkalender 2016
Fadenheftung, Taschenbuchformat 93×138 mm
240 Seiten, 7.80 Euro
ISBN 978-3-942885-82-9
Neuerscheinung 8. Oktober 2015
bestellen

******

Eva Bahl, Sarah Bergh, Tahir Della, Zara S. Pfeiffer, Martin W. Rühlemann (Hg.)
DECOLONIZE MÜNCHEN
240 Seiten, 22.00 Euro
ISBN 978-3-942885-92-8
Neuerscheinung 8. Oktober 2015
bestellen

******

Christiane Leidinger
Zur Theorie politischer Aktionen
Eine Einführung
152 Seiten, 12.80 Euro
ISBN 978-3-942885-96-6
Neuerscheinung 14. Oktober 2015
bestellen

Fritz Güde
Umwälzungen
Schriften zu Politik und Kultur
220 Seiten, 20 Euro
ISBN 978-3-942885-97-3
Neuerscheinung 14. Oktober 2015
bestellen

******

Kitchen Politics (Hg.)
Sie nennen es Leben, wir nennen es Arbeit
Biotechnologie, Reproduktion und Familie im 21. Jahrhundert
Mit Beiträgen von Melinda Cooper, Catherine Waldby, Felicita Reuschling, Susanne Schultz.
Band 3 in der Reihe
Kitchen Politics – Queerfeministische Interventionen
Taschenbuch, 110×180 mm
152 Seiten, 9.80 Euro
ISBN 978-3-942885-86-7 | WG 973
Neuerscheinung Oktober 2015
bestellen

————————————————————————

Termine

————————————————————————

Frankfurter Buchmesse

14.-18. Oktober 2015

Ihr findet uns auch in diesem Jahr auf der Frankfurter Buchmesse. Wir freuen uns auf euren Besuch am Stand: Halle 4.1 D40

Veranstaltungen auf der Gegenbuchmasse:

Auch auf der Gegenbuchmasse stellen unsere Autor*innen einige Neuerscheinungen vor:

Mit.: 14.10.2015 19:30-22:00 Uhr
Ein Streik steht, wenn mensch ihn selber macht
Arbeitskämpfe nach dem Ende der großen Fabriken.
-mit Peter Nowak-
Ort: Gallus Zentrum, Krifteler Str. 55

Do.: 15.10.2015 19:30-22:00 Uhr
Überwindung des Schweigens
Erinnerungspolitische Bewegung in Spanien.
-mit Silke Hünecke-
Ort: Faites votre jeu!, Klapperfeldstr. 5

Fr.: 30.10.2015 19:30-22:00 Uhr
History is unwritten
Linke Geschichtspolitik und kritische Wissenschaft.
- mit dem AutorInnenkollektiv Loukanikos-
Ort: Faites votre jeu!, Klapperfeldstr. 5

Weitere Veranstaltungen der Gegenbuchmasse:
hier

————————————————————————

Wenn du unseren Newsletter erhalten möchtest, schick uns bitte eine kurze Nachricht mit deiner E-Mail-Adresse an:

newsletter@edition-assemblage.de

————————————————————————

Besuche unsere Website: http://www.edition-assemblage.de/

————————————————————————

Wir sind umgezogen!

This entry was posted in Aktuelles, Allgemein. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort