Interventionen Münster – Veranstaltungsreihe

Die Veranstaltungsreihe “Interventionen- Beiträge zur Kritik des Rassismus, Antiziganismus und Antisemitismus” wird organisiert im Rahmen der Projektstelle Rassismuskritik des AStA der Uni Münster.
Mehr Infos findet ihr unter: http://interventionenms.blogsport.de/

Termine:

Freitag 21.10.2011, 20 Uhr
Rassismus in der Leistungsgesellschaft und die Sarrazindebatte
Buchvorstellung mit Sebastian Friedrich (aktiv bei KOP + kritisch-lesen.de + edition assemblage)
Im: Krachtz- Linker Infoladen am Nieberding 8, MS *
Zusammen mit der edition assemblage

Freitag 18.11.2011, 20 Uhr
„Es war eben so willkürlich“ – Antisemitismus als Herrschaftsverhältnis in der DDR
Vortrag mit dem AK „Stalin hat uns das Herz gebrochen“ der Naturfreundejugend Berlin
Im: Krachtz – Linker Infoladen am Nieberding 8, MS**

Mittwoch 30.11.2011 19 Uhr Uhr
Subkulturelle Farbenlehre: Die Grauzone- Rechte Lebenswelten in Punk, OI und Deutschrock
Vortrag mit Michael Weiss (apabiz Berlin)
Im: Jugendzentrum Paul Gerhardt Haus, Friedrichstr. 10, MS**
Zusammen mit der emanzipatorischen antifa münster

Dienstag 13.12.2011, 19 Uhr
Die Akte James Knopf – Afrodeutsche Wort- und Streitkunst
Spoken Word Performance mit Philipp Khabo Köpsell (Berlin)
Im: Jugendzentrum Paul Gerhardt Haus, Friedrichstr. 10, MS*
Zusammen mit der edition assemblage

Mittwoch 18.01.2012, 19 Uhr
Zur Situation der Roma in Ungarn – Eindrücke einer Jugendbegegnung
Vortrag mit Kenan Emini und Jana Bollmann (Roma Center Göttingen e.v)
Im: Jugendzentrum Paul Gerhardt Haus, Friedrichstr. 10, MS

Freitag 09. 02. 2012 , 19 Uhr
Antisemitismuskritik in postkolonialen und postnationalsozialistischen Kontexten
Vortrag mit Prof. Dr. Astrid Messerschmidt (Pädagogische Hochschule Karlsruhe)
Im: Jugendzentrum Paul Gerhardt Haus, Friedrichstr. 10, MS

FM-Anlage und Gebärdensprache

Für die Veranstaltungen im Paul-Gerhardt Haus (ab dem 24.11.2011) wird es eine FM-Anlage für schwerhörige Menschen geben.
Gebärdensprachdolmetscher werden anwesend sein. Dazu ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!
Bitte melden Sie sich/ meldet euch bei Bedarf bis spätestens eine Woche vor der Veranstaltung unter rkritik@gmx.net oder bei der Hörbehindertenberatung Münster an:

Esther Lißeck
Beratungsstelle für hörbehinderte Menschen
PARISOZIAL MÜNSTERLAND
Hafenweg 6 – 8
48155 Münster
Tel: 0251 / 6185 124
Fax: 0251 / 6185 145
hoerbehindert-ms@parisozial.de

Einlassvorbehalt:
Die Veranstalter_innen behalten sich vor von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die neonazistischen Organisationen angehören oder der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch antisemitische, sexistische, rassistische oder nationalistische Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zu den Veranstaltungen zu verwehren.

Unterstützer_innen

edition assemblage
Emanzipatorische Antifa Münster

Veranstalter_in

AStA Uni Münster
Facebookseite

Veranstaltungsorte

Jugendzentrum Paul Gerhardt Haus
krachtz – Infoladen am Nieberding 8

This entry was posted in Allgemein, Termine and tagged , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort