“Etwas fehlt” – Utopie, Kritik und Glücksversprechen. Neue Folge 2012


Im Januar beginnt unsere neue Reihe der Jour Fixe Initiative Berlin:

Die Reihe setzt die Vortragsreihe aus dem letzten Jahr fort.
Die erste Veranstaltung findet am Sonntag, den 8. Januar 2012, um 18 Uhr statt.
Klaus Holz spricht zum Thema “Ethik und Utopie”.

Alle Veranstaltungen finden in den Räumen der NGBK, Oranienstr. 25, Berlin-Kreuzberg,
statt.

Weiter Informationen:
www.jourfixe.net

This entry was posted in Blog, Termine. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort