Category Archives: post

301213 – Heute in der Post

* Die fiber. werkstoff für feminismus & popkultur 23/2013 ist eingetroffen. Auf Seite 57 rezensiert Conny Gantze das Buch Fantifa. Feministische Perspektiven antifaschistischer Politiken. ** Unsere Anzeige schmückt die Leser*innenbriefseite in der neuen konkret 1/2014

Posted in post | Leave a comment

Racial Profiling kostet…

…nicht nur die Menschen, die diskriminierende Polizeimethoden erfahren, sondern in Zukunft auch diejenigen, die sie durchführen. Mit diesem Ziel geht die Kampagne „Stop Racial Profiling“ in die nächste Runde. Wem Racial Profiling widerfährt oder wer es beobachtet ist ab jetzt … Continue reading

Posted in Aktiv werden, Aktuelles, post | Tagged | Leave a comment

Petition: Stoppt Racial Profiling!

(ISD) Die Initiative Schwarze Menschen in Deutschland (ISD) und das Büro zur Umsetzung von Gleichbehandlung (BUG) haben eine Petition gegen den Einsatz von ‘Racial Profiling’ in der Polizeiarbeit beim Petitionsausschuss des deutschen Bundestages vorgelegt. Diese Petition ist seit heute eröffnet. … Continue reading

Posted in Aktiv werden, Aktuelles, post | Tagged | Leave a comment

Radio Z Rezension: “Revolutionäre Frauen. Biografien und Stencils.”

„Revolutionäre Frauen. Biografien und Stencils“ ist eine schöne Buchidee. So erhält der Leser bzw. die Leserin einen kurzen Einblick in 150 Jahre so genannte revolutionäre Frauengeschichte. Die Publikation schafft damit ein Bewusstsein dafür, dass auch Frauen schon immer politische Kämpfe … Continue reading

Posted in Allgemein, post | Leave a comment

Einen guten Start ins Neue!

✲ 。☆。*。☆。 ★。\|/。★¦-✲ Einen guten Start ins Neue euch allen ! -✲ Auf das ihr vieles von dem erreicht, ✲- -✲-✲ was euch wichtig ist ! ✲-✲- /★|\。★✲ 。☆。*。☆。 2 0 1 2

Posted in Aktuelles, post | Leave a comment

Eine begriffsgenaue Integrationsexpertin

Wenn alles in der Familie bliebe: http://www.youtube.com/watch?v=qmabodrWpn0 … auch das ist eine Form von Rassismus. Heute in der Süddeutschen Zeitung: Debatte um Extremismusklausel: Wie Ministerin Schröder den Kampf gegen rechts erschwert, SZ, 18.11.2011, Von Sebastian Gierke

Posted in post | Tagged | Leave a comment

Debatten und Praxen des Anarchismus – Neue Ausgabe der kritisch-lesen

Soeben erschien die 12. Ausgabe der kritischen Perlentaucher*innen von kritisch-lesen.de. Der Schwerpunkt widmet sich diesmal dem Thema: Debatten und Praxen des Anarchismus Hier geht es zur aktuellen Ausgabe: http://www.kritisch-lesen.de/2011/11/debatten-praxen-des-anarchismus/ Darüber hinaus richtet Fritz Güde anhand des Buchs Die arabische Revolution? … Continue reading

Posted in Allgemein, Blog, post | Leave a comment

Auch wenn es keine Leuchten sind, diese “Lichter” dürfen gerne ausgehen!

Aktueller Infotipp: Haftstrafe für Axel Möller – Altermedia vor dem Aus 26. Oktober 2011 15:56 Viele Jahre galt die Neonazi-Seite Störtebeker-Net/Altermedia als wichtigste Adresse für rechtsextreme Propaganda im Netz. Damit ist es ohnehin vorbei – doch nun dürften die Lichter … Continue reading

Posted in Aktuelles, post | Leave a comment

“Antiziganismus in Europa” ZAG 59

Die ZAG konzentriert sich mit dem aktuellen Heft 59 zum zweiten mal mit einem Schwerpunkt auf die politische, soziale und wirtschaftliche Ausgrenzung von Roma – beschrieben mit dem Begriff Antiziganismus. Bereits 2003 behandelte die ZAG Antiziganismus erstmalig als Schwerpunktthema. Wir … Continue reading

Posted in post | Leave a comment

book:fair | Anzeige

book:fair ist eine neue Kooperation unabhängiger, kritischer und solidarisch arbeitender Verlage book:fair informiert euch regelmäßig über Neuheiten und Themenschwerpunkte aus den Verlagen book:fair ist eine Antwort auf die neuen Herausforderungen in der Verlagslandschaft Kontakt b|stellwerk c/o Edition AV Postfach 12 … Continue reading

Posted in Kampagnen, post, Unterstützung | Leave a comment