11. Linke Buchtage Berlin: 14.-16. Juni 2013 im Mehringhof

Die edition assemblage lädt auf den Linken Buchtagen zu einem offenen Stand mit kritischen Medienschaffenden, Autor_innen und Leser_innen ein. In Kooperation mit dem Antifaschistischen Infoblatt Berlin dem Verlag kritik & utopie (Wien) und der neuen gemeinsamen Vertriebskooperative linker Verlage b|stellwerk / book:fair – bestehend aus der edition AV, der edition assemblage und der AG SPAK – möchten wir unsere neuen Projekte diskutieren und uns gemeinsam mit euch austauschen.

Veranstaltungen zu Publikationen aus der edition assemblage:

Donnerstag, 13.06.2013 – 19:30 Uhr – Tante Horst, (Oranienstr. 45)
Fantifa. Feministische Perspektiven antifaschistischer Politiken

Samstag, 15.06.2013 – 18:00 Uhr – Buchladen Schwarze Risse
jour fixe initiative berlin (Hg.):
»etwas fehlt«
Utopie, Kritik und Glücksversprechen

This entry was posted in Aktuelles, Allgemein, Termine. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort